Schulung Windows 7 für Administratoren

Beschreibung/Inhalt
Unverbindliches Angebot anfordern

Der Kurs umfasst Neuerungen in Microsoft Windows 7 aus der Sicht der Systemadministration. Grundlage sind Kenntnisse in Windows XP oder Windows Vista. Auf Anfrage kann der Kurs auch auf Basis von Vorkenntnissen in Windows 2000 oder NT 4.0 gehalten werden.

Varianten von Windows 7
Überblick über die neuen Funktionen in Windows 7

Neue Funktionen der Benutzeroberfläche

  • Aero
  • Neue Desktop-Funktionen
  • Startmenü und Taskbar
  • Systemsteuerung
  • Verbesserungen bei den mitgelieferten Programmen
  • Desktop-Suche
  • Verbesserungen im Windows Explorer (Bibliotheken)


  • Installation von Windows 7/ Deployment
  • Business Desktop Deployment (BDD)
  • WIM-Images
  • Dynamic Driver Provisioning
  • Multicast Multiple Stream Transfer
  • User State Migration Tool
  • VHD Image Management & Deployment
  • Booten von VHD
  • Windows 64-Bit (WOW - Windows on Windows 64)
  • Unbeaufsichtigte Installation von Windows 7 mit angepassten Installationsscripten


  • Update und Migration auf Windows 7
  • Updateverfahren
  • Migrationsverfahren
  • Unterschiede Update und Migration
  • Update von Windows XP
  • Update von Windows Windows Vista


  • Konfiguration und Überwachung
  • Basis-Konfiguration
  • Neue MMC-Werkzeuge
  • Ereignisanzeige
  • Aufgabenplanung


  • Konfiguration der Benutzerkonten-Sicherheit
  • Grundlagen und Einführung in die User Account Control (UAC)
  • Konfiguration der User Account Control (UAC)
  • Verwaltung mit Gruppenrichtlinien


  • Weitere Sicherheitskonfiguration von Windows 7
  • Registry- und Dateisystemvirtualisierung
  • Firewalleinstellungen / -Konfiguration (mehrere Firewall-Profile)
  • Änderungen im 7 Kernel / Sandboxsystem
  • Konfiguration und Anwendung von Windows 7 Bitlocker
  • Einführung in Windows Defender
  • Bitlocker/Bitlocker To Go in Windows 7
  • AppLocker
  • Verbesserte Smart-Card-Unterstützung
  • Unterstützung für biometrische Authentifizierung
  • Windows Defender


  • Erweiterte Netzwerkkonfiguration
  • Network Access Protection (NAP)
  • Direct Access
  • VPN Reconnect
  • BranchCache
  • Homegroup
  • Peer Name Resolution Protocol
  • Konfiguration der Link Layer Topology Discovery Services
  • Windows 7 Network Map
  • Wired / Wireless-Netzwerkkonfiguration
  • Neuerungen bei den Gruppenrichtlinien
  • IPSEC
  • Start Group Policies


  • Windows 7 in Windows Server 2003- und Windows Server 2008-Umgebungen
  • Gruppenrichtlinienverwaltung
  • ADMX-Dateien
  • Zentraler Gruppenrichtlinienstore


  • Konfiguration von Internet Explorer (aktuelle Version bzw. gewünschte Version)
  • Neue Funktionen
  • Neues Sicherheitsmodell


  • Administration mit der Windows PowerShell 2.0
  • Grundkonzepte der PowerShell: Commandlets, Pipelines, Navigation
  • PowerShell-Konsole und PowerShell-Editor
  • Administrationsmodule in Windows 7
  • Konkrete Administrationsaufgaben in Windows 7


  • Troubleshooting
  • Typischer Probleme und Lösungen
  • Windows Recovery Environment
  • Windows Troubleshooting Platform
  • Unified Tracing
  • Windows Action Center
  • Problem Steps Recorder


  • Optionale Themen:
  • Optimierungsmöglichkeiten des Betriebssystems
  • Sysinternals-Werkzeuge
  • Application Compatibility Toolkit (ACT)

  • Dauer
    Auf Wunsch
    Ort
    In Deutschland, Österreich und der Schweiz nach Ihrer Wahl
    Schulungsdidaktik
    Nach Ihrer Wahl: Klassische Schulung mit PC-Übungen, reine Präsentation ohne PC-Übungen oder interaktiver Workshop mit Beratungsanteil